Veranstaltungen

Vogel Gryff 2017

Drei Ehrengesellschaften Kleinbasel

Am Freitag, 13. Januar, feiern die drei Ehrengesellschaften Kleinbasels den Vogel Gryff mit einem ganztägigen Umzug und volkstümlichen Tänzen.

Dabei ziehen die drei heraldischen Figuren (Ehrenzeichen) „Vogel Gryff”, „Wild Maa” und „Leu” gemeinsam mit drei Tambouren, drei Bannerherren und vier Ueli, welche Geld für die Bedürftigen sammeln, durch's Kleinbasel und führen dabei ihre traditionellen Tänze vor. Das Schauspiel beginnt um ca. 10.30 Uhr mit der Talfahrt des Wild Maa-Flosses auf dem Rhein und endet spät in der Nacht mit den Schlusstänzen. Der Anlass findet im Jahresrhythmus statt, wobei sich die drei Gesellschaften "zum Rebhaus", "zur Hären" und "zum Greifen" in der Durchführung abwechseln. Dieses Jahr hat die E. Gesellschaft "zum Rebhaus" den Vorsitz.

Im Vorfeld bietet Basel Tourismus am Samstag, 7. Januar, um 14 Uhr einen eineinhalbstündigen Stadtrundgang zur Einführung in diese alte Tradition an. Anmeldung unter info@basel.com

Datum & Zeit

13. Januar 2017

Weiterführende Informationen

www.vogel-gryff.ch

Veranstaltungsort

Kleinbasel