Attraktive Messen und Märkte

Mit über 25 Fach- und Publikumsmessen ist Basel der wichtigste Messeplatz in der Schweiz und einer der bedeutendsten in Europa.

Ein Stand am Basler Stadtmarkt.
Der Stadtmarkt auf dem Basler Marktplatz bietet frische und saisonale Waren.

Herausragend sind die BASELWORLD, die international bedeutendste Messe für Uhren und Schmuck, und die Art Basel, die weltweit wichtigste Messe für moderne Kunst und Gegenwartskunst. Zudem beherbergt Basel die grösste Schweizer Publikumsmesse, die muba sowie die Swissbau, den bedeutendsten Treffpunkt der Bau- und Immobilienwirtschaft in der Schweiz und eine der grössten Fachmessen in Europa.

Herbstmesse und Weihnachtsmarkt

Riesenrad an der Herbstmesse.
Bild vergrössert anzeigen
Riesenrad an der Herbstmesse.

In Basel finden zudem zahlreiche attraktive Messen und Märkte auf öffentlichem Grund statt, die von der Stadt selber geplant, organisiert und durchgeführt werden. Die bekannteste und traditionsreichste Veranstaltung dieser Art ist die Basler Herbstmesse, welche seit dem Jahre 1471 stattfindet. Mit acht Messeplätzen und rund 500 jährlich zugelassenen Geschäften ist diese Innenstadtmesse eine der grössten Veranstaltungen ihrer Art in ganz Europa.

In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich Basel jeweils in eine festlich dekorierte und beleuchtete Weihnachtsstadt. Der Basler Weihnachtsmarkt ist heute mit rund 180 Geschäften der grösste Weihnachtsmarkt der Schweiz. Er findet jeweils von Ende November bis zum 23. Dezember statt.

Stadt- und Quartiersmärkte

Stand auf dem Marktplatz.
Bild vergrössert anzeigen
Ein Gemüsestand am belebten Markt auf dem Basler Marktplatz.

Ein besonderes Einkaufserlebnis bieten die beliebten und vielseitigen Basler Stadt- und Quartiersmärkte, die sich durch Qualität, Frische und Kundennähe auszeichnen.

Download:

Basler Märkte